TRAMsoft Logo

Home | GPS | Spezialangebote | English  

TRAMsoft Logo
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Edge 520 | Edge 1000 | fenix 3 | epix | Swim | Forerunner 110 | Forerunner 225 | Forerunner 910XT | Forerunner 920XT | Foretrex 301 | Foretrex 401 | Foretrex 601 | etrex 10/20x/30x | etrex Touch 25/35 | Oregon 700-Serie | GPSmap 62 | GPSmap 64 | Montana 610/680/680t | inReach | GPSMAP 276Cx | Camper 660 | Camper 770 | cfQue 1620 | GPS18 | TracPak | Karten | Zubehör | Kaufberatung | WarenkorbWarenkorb anzeigen

GARMIN Forerunner 201 Firmware Upgrades

Firmware: V3.70 - V3.50 - V3.40 - V3.30 - V3.20 - V3.10 - V3.00 - V2.20

Nachstehende Informationen basieren auf Angaben von GARMIN. Neuerungen und Verbesserungen, die uns besonders wichtig oder erwähnenswert scheinen, haben wir durch Fettschrift hervorgehoben.

Um die aktuelle Firmware Version zu sehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie die Mode-Taste, bis Sie das Hauptmenu sehen.
  2. Wählen Sie "EINSTELLUNGEN" und drücken Sie die Enter-Taste.
  3. Wählen Sie "ÜBER FORERUNNER" und drücken Sie die Enter-Taste.
  4. Die aktuelle Firmware Version wird angezeigt.
  5. Drücken Sie die Enter-Taste, um die Anzeige zu verlassen.

Jeder Upgrade ersetzt die gesamte Firmware im GPS, d.h. es muss jeweils nur die gewünschte Version installiert werden. Die Installation von Zwischen-Versionen ist nicht nötig.


Änderungen von Version 3.50 zu 3.70: (Erschienen am 04.05.2006)

  1. Es wurden Verbesserungen für die Benutzung mit nRoute gemacht.
  2. Beim Löschen mit "älter als..." wurden die falschen Daten aus der Auswertung gelöscht. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Nach dem Aus- und wieder Einschalten des Gerätes wurden Zeit- und Distanz-Alarme immer wieder wiederholt. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Bei gewissen Einstellungen hat das Gerät im Autopause-Modus laufend zwischen Pause und Training hin und her gewechselt. Dieser Fehler wurde behoben.
  5. In der südlichen Hemisphäre hat das Gerät nicht korrekt zwischen Sommer- und Winterzeit umgeschaltet. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.70 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 700 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.40 zu 3.50: (Erschienen am 26.01.2005)

  1. Im Auto-Pause-Modus wurde die Wartezeit nicht zur Totalzeit addiert. Dieser Fehler wurde behoben.

Firmware Upgrade V3.50 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 612 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.30 zu 3.40: (Erschienen am 09.07.2004)

  1. Es wurden Verbesserungen gemacht, so dass falsche GPS-Positionen nicht mehr im Log der zurückgelegten Wegstrecke (Track) gespeichert werden. Dies sollte "Ausreisser" in der Geschwindigkeits-Grafik verhindern.
  2. Die Methode der Aufzeichnung der zurückgelegten Wegstrecke (Track) wurde von Zeit-basierend in Auflösung-basierend geändert. Damit werden weniger Punkte bei Richtungsänderungen und mehr Punkt auf geraden Strecken aufgezeichnet.
  3. Die Meldung, die Zeit sei abgelaufen, wird nun automatisch angezeigt, ohne dass eine Taste gedrückt werden muss.
  4. Die Tasten Vorwärts, Rückwärts und Modus können nun ebenfalls benutzt werden, um eine Meldung zu quittieren. Dies ermöglicht eine Meldung zu löschen ohne befürchten zu müssen, versehentlich den Timer zu stoppen.
  5. Die Meldung, dass eine Runde beendet wurde, wird nun nur noch 6 statt 8 Sekunden angezeigt.
  6. Beim Löschen des ersten Laufes wurde die zugehörige Wegstrecke (Track) nicht aus dem Speicher gelöscht, was zu Problemen beim Übertragen der Daten ins Logbuch führte. Dieser Fehler wurde behoben.
  7. Die Verfolgung der Satelliten bis zum ersten Fix wurde verbessert.
  8. Beim Speichern der zurückgelegten Wegstrecke werden nun keine Track-Punkte am Anfang und Ende der Runde mehr weggelassen.

Firmware Upgrade V3.40 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 612 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.20 zu 3.30: (Erschienen am 23.04.2004)

  1. Einige Übersetzungen wurden aktualisiert.
  2. Es gab ein Problem bei langen Trainingintervallen. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Es gab ein kleineres Problem im Zusammenhang mit der Hintergrundbeleuchtung. Dieser Fehler wurde behoben.
  4. Die Distanz wird auf der Karte nun mit mehr Nachkommastellen angezeigt.

Firmware Upgrade V3.30 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 612 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.10 zu 3.20: (Erschienen am 04.03.2004)

  1. Wurde unmittelbar nach dem Löschen aller Aufzeichnungen versucht, die Resultate des letzten Laufes anzuzeigen, so hatte sich das Gerät blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Die Anzahl Stellen für die Distanzanzeige wurde erhöht.
  3. Einige Übersetzungen wurden angepasst.

Firmware Upgrade V3.20 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 612 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 3.00 zu 3.10: (Erschienen am 20.02.2004)

  1. Beim Übertragen gewisser Läufe mit Forerunner Logbook auf den PC hat sich das Gerät manchmal blockiert. Dieser Fehler wurde behoben.
  2. Unter gewissen Umständen wurden Läufe mit einem Datum in der Zukunft gespeichert. Dieser Fehler wurde behoben.
  3. Einige Übersetzungen wurden angepasst.

Firmware Upgrade V3.10 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 612 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.20 zu 3.00: (Erschienen am 11.02.2004)

  1. Die Aufzeichnung der zurückgelegten Wegstrecke (Track) wurde angepasst, um die Logbuch Software besser zu unterstützen.
  2. Die Anzahl Punkte für die Aufzeichnung der zurückgelegten Wegstrecke (Track) wurde von 1000 auf 3000 erhöht.
  3. Es wurde die Funktion "Intervall-Training" zugefügt. Diese ermöglicht das Festlegen eines Intervall-Trainings basierend auf Zeit und Distanz.
  4. Es wurde eine Resultate-Seite mit den Resultaten des letzten Laufes zugefügt.
  5. Die Signaltöne wurden teilweise geändert, so dass sie besser hörbar sind.
  6. Die Marathon-Distanz wurde von 26.2 Meilen auf 26 Meilen und 385 Yard (42.195 km) korrigiert.
  7. Verschiedene Übersetzungen wurden aktualisiert.

Firmware Upgrade V3.00 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 612 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


Änderungen von Version 2.10 zu 2.20: (Erschienen am 14.01.2004)

  1. Es wird nun verhindert, dass MapSource oder eine andere externe Software das Gerät während dem Aufladen ausschaltet.
  2. Verschiedene Übersetzungen wurden aktualisiert.
  3. Es wurde bei der Auswertung (History) ein kleiner Rundungsfehler bei der Berechnung der Geschwindigkeit behoben.

Firmware Upgrade V2.20 (Selbst-extrahierende ZIP-Datei, erfordert einen PC und das entsprechende Verbindungskabel, 604 kB)

Zum Inhaltsverzeichnis


GARMIN Forerunner 201 Der GARMIN Forerunner 201 zeichnet als persönlicher Trainer zurückgelegte Wegstrecken auf, misst Distanz, Zeit sowie Geschwindigkeit, berechnet den Kalorienverbrauch und hilft beim Erreichen persönlicher sportlicher Ziele. Die integrierte serielle Schnittstelle ermöglicht den Datenaustausch mit einem PC, siehe detaillierte Beschreibung.

Home | GPS | Spezialangebote | English